Tempo 30 in Dürnten
mehr Sicherheit – höhere Wohnqualität – weniger Kosten

Willkommen auf der Internetseite des Initiativkomitees für Tempo 30 in Dürnten

Die vorliegende Initiative hat zum Ziel, die Sicherheit auf Schul-, Fuss- und Velowegen in Dürnten signifikant zu erhöhen. Sie zielt auf eine zeitnahe, kostengünstige und minimale Umsetzung der Tempo 30 Zonen, welche nicht unnötig durch weitere allgemeine Studien verteuert werden muss. Tempo 30 ist eine der effektivsten und kostengünstigsten Verkehrsberuhigungsmassnahmen und führt in unserer Gemeinde zu

Die verschiedenen Wohnquartiere werden damit deutlich aufgewertet.

Die für das Bewilligungsverfahren vorgeschriebenen Konzeptarbeiten sollen auf ein Minimum reduziert werden. Der Gemeinde steht es frei, die geeignetsten Massnahmen innerhalb des Rahmenkredites der Kantonspolizei vorzuschlagen und nach der Freigabe umzusetzen.